HOFBAUER Schweinefilet zum Kurzbraten

Schweinefilet

mit Möhren und Bandnudeln

und so geht’s …

Schweinefilet mit Bandnudeln und Möhren - fotolia.com - © Doris Heinrichs

Zutaten

Für 4 Portionen

  • HOFBAUER Schweinefilet
  • 2 kleine Zwiebel
  • 200 ml Brühe
  • 267 ml Sahne
  • 66,7g Schmand
  • 1,33 TL Senf
  • 1,33 EL Frischkäse mit Kräutern
  • 2 Möhren
  • etwas Sauce (Rahmsoße), zum Binden
  • 670g Nudeln, Tagliatelle

Zubereitungszeit

ca. 20 Min.

Schwierigkeitsgrad

leicht

Nährwerte

Pro Portion
390 kcal / 1633 kJ
3,7g Ballaststoffe, 38g Eiweiß, 8g Fett, 1,9g gesättigte Fettsäuren

Zubereitung

Das Schweinefilet in gleichgroße Medaillons schneiden und von beiden Seiten je 4 Minuten anbraten.
Im vorgeheizten Backofen (150°C) warm stellen. Den Backofen ausschalten.

Die Zwiebel im Bratenfond andünsten, mit der Brühe ablöschen.

Die Sahne und den Schmand dazugeben. Alles einköcheln lassen.
Mit dem Senf und viel Pfeffer abschmecken.
Den Frischkäse unterheben und mit Rahmsoße binden.

Die Nudeln kochen und in etwas Butter schwenken.